50 % Rabatt statt 30 %! Busfahren auf den Kanarischen Inseln wird billiger!

50 % Rabatt statt 30 %! Busfahren auf den Kanarischen Inseln wird billiger!

Die spanische Zentralregierung mit dem Ministerpräsidenten Pedro Sánchez haben am Dienstag den 02.08.2022 angekündigt: 

Das die Rabatte auf den öffentlichen Nah- und Schienenverkehr auf den Balearen und den Kanarischen Inseln von 30 % auf 50 % angehoben werden sollen! Der Rabatt von 50 % auf den öffentlichen Busverkehr soll vom 01.09.2022-31.12.2022 gelten. Dieser Rabatt gilt auf allen Mehrfachfahrkarten und für alle Abonnenten.

Der nationalen Reaktionsplan von der spanischen Zentralregierung  bezüglich des Ukrainekrieges macht weitere Maßnahmen notwendig. So soll der öffentlichen Nahverkehr auf beiden Archipelen gefördert und gestärkt werden. 

Auf den Balearen soll es Förderung von Schienenverkehr von 100 % geben. Für alle, die auf den Kanarischen Inseln leben, soll es mit dem Rabatt auf den öffentlichen Busverkehr eine Entlastung geben, bezüglich den steigenden Energiepreisen. Auch die Nachhaltigkeit und der ökologische Faktor spielten bei der Entscheidung eine Rolle. 

Der Rabatt von 50 % auf den Fahrpreis einer Mehrfachfahrkarte oder Abokarte macht das Busfahren billiger auf den Kanaren.  Kann von jedem Einwohner,  Residenten  oder Urlauber genutzt werden. 

info-gran-canaria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.